Datenschutzerklärung

Mit dem nachfolgenden Text möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Website unterrichten.

Das ZSH nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Sollten über diese Datenschutzerklärung hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Thomas Ketzmerick
Zentrum für Sozialforschung Halle e.V.
an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Großer Berlin 14
06108 Halle/Saale

Telefon: 0345-963 96 09
E-Mail: datenschutz@zsh.uni-halle.de

 

Datenerhebung und Protokollierung

Wenn Sie unsere Website aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

• Datum und Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite
• Name der angeforderten Datei
• Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
• Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
• verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
• vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
• übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns zu diesem Zweck gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Technische Umsetzung

Der Webserver für den Betrieb unserer Internetseite wird technisch durch das ZSH betrieben. Der Server ist bei der 1blu AG, Stromstraße 1-5, 10555 Berlin gehostet.

Umgang mit Kontaktdaten

Auf unserer Website alfa-agrar.de werden keine Formulare zur Kontaktaufnahme angeboten. Soweit Sie sich per E-Mail an uns wenden und uns darin personenbezogene Daten mitteilen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und nutzen.

Personenbezogene Daten werden nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang erhoben. Ihre Email-Adresse benötigen wir, um Ihnen auf Ihr Anliegen antworten zu können. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Ansprechpartner*innen sind dabei zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Beachten Sie, dass mit dem E-Mail-Versand keine verschlüsselte und/oder signierte Kommunikation stattfindet.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Webtracking-Verfahren (Reichweitenmessung)

Weitere Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Website nicht eingesetzt.

Sichere Datenübertragung

Als Transportverschlüsselung bieten wir für unseren Webauftritt HTTPS mit dem aktuellen Verschlüsselungsprotokoll TLS 1.2 an. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Internetbrowser auf dem aktuellen Stand zu halten, so dass für eine sichere Übertragung Ihrer Daten auf dem Transportweg gesorgt ist.

Links zu externen Internetseiten

Als Dienstanbieter ist das ZSH nur für eigene Inhalte unter der Domäne alfa-agrar.de verantwortlich (§ 8 Abs. 1 TMG). Für die Inhalte, Qualität und Aktualität von Internetseiten Dritter, die über externe Links dieses Informationsangebotes erreicht werden, übernimmt das ZSH keine Haftung. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass fremde Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten. Sie sollten daher stets die Datenschutzerklärungen zu den verlinkten Online-Angeboten Dritter prüfen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag nach Maßgabe der §§ 29 Abs. 1, 34 BDSG-neu iVm. Art. 15 DSGVO Auskunft über Art und Weise der Sie betreffenden personenbezogenen Daten.
Ein entsprechender Antrag ist zu richten an:

Zentrum für Sozialforschung Halle e.V.
an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Großer Berlin 14
06108 Halle/Saale
Telefon: 0345-963 96 00
E-Mail: info@zsh.uni-halle.de

Ein Recht auf Löschung ergibt sich aus § 35 BDSG-neu iVm. Art. 17 DSGVO, ein Widerspruchsrecht aus § 36 BDSG-neu iVm. Art. 21 DSGVO. Ein Recht auf Berichtigung folgt aus Art. 16 DSGVO.