Einreichung von Beiträgen

Die Organisatoren bitten interessierte Autorinnen und Autoren, schriftliche Beiträge zum Tagungsthema einzureichen, um sie auf der Tagung vorzutragen. Erwartet werden Beiträge aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und verwandten Disziplinen. Aus einem analytischen Blickwinkel verfasste Praxisberichte sind ebenfalls willkommen. Autoren werden gebeten, bis zum 30. September 2015 zweiseitige Zusammenfassungen ihrer Beiträge an fachkonferenz@iamo.de zu senden. Die Zusammenfassungen sollten Titel, Autoren und Kontaktdaten nennen sowie Fragestellung und Motivation des Beitrags, Methoden, Datengrundlage und die wichtigsten Ergebnisse erläutern. Die Organisatoren unterziehen die Beiträge einem Begutachtungsprozess und wählen sie auf dieser Basis für die Präsentation während der Konferenz aus.

FacebookTwitterGoogle+LinkedInShare